Lernort in der Natur

Das Infozentrum Eichholz ist ein ausserschulischer Lernort, unterstützt durch die Erziehungsdirektion des Kantons Bern und ausgezeichnet von Bildung Bern mit dem Förderpreis 2017!

Es eignet sich vorzüglich um die Kompetenzen des Lehrplans 21 im Bereich NMG.2 „Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten“ zu bearbeiten.

Wir beiten für Schulen Führungen und Animationen  mit Fachpersonen zu verschiedenen Themen an,
das  Freilandlabor und unsere Infrastruktur, zum Mieten für Projekttage
und Unterrichtskisten mit vorbereiteten Aktivitäten und Spielen zum Ausleihen an.

Für Gruppen, Kollegiumstage, Firmenausflüge oder unsere Mieter bieten wir massgeschneiderte Führungen zum Reservat Eichholz und zum Aareraum an. Kontaktieren sie uns. Gerne beantworten wir ihre Fragen.

Gratis Führungen Dank Gfeller-Fonds

Seit dem Herbstquartal profitieren Schulklassen der Volksschule der Stadt Bern von einem einmaligen Angebot. Der Gfeller-Fonds übernimmt die vollumfänglichen Kosten für 30 Führungen im Zentrum. Bereits haben die ersten Klassen von diesem Angebot profitiert. Wer sich...

mehr lesen

Förderpreis von Bildung Bern für Infozentrum Eichholz

Wir sind stolz auf die Anerkennung der Fraktion Mittelstufe! Der Preis geht an Projekte, welche sich durch ihren hohen Erlebniswert und die kindsgerechte inhaltliche und organisatorische Konzeption auszeichnen. Damit reiht sich das Infozentrum Eichholz ein in die...

mehr lesen