Das nachhaltige Openair-Kinoerlebnis!

Vom 7. bis 11. Juli 2015 gibt es filmische Leckerbissen auf der Eichholzwiese zu geniessen.

Das Cinéma solaire besticht durch sein nachhaltiges und ökologisches Konzept: Am Tag sammeln Sonnenkollektoren das Licht ein und am Abend lassen wir es via Beamer wieder auf die Leinwand und geniessen dabei einen herllichen Filmabend. Stühle oder Decken bringt jeder selber mit, für Spektakel sorgt der Beamer und die Abendstimmung an der Aare. Bei Regen findet die Aufführung unter dem Vordach des Infozentrums Eichholz statt.

Cinéma solaire Infozentrum Eichholz
Infozentrum Eichholz, Wabern