Naturlabor

Eine Forschungs- und Entdeckungsreise im Reservat

Einen Samstagnachmittag pro Monat öffnet das Naturlabor: Feldstecher, Kescher, Lupe, Mikroskop und Bestimmungshilfen stehen bereit. Wir helfen und unterstützen dich gerne bei Bestimmungen und Problemen.

 

Bist Du der Forscher, der in unserem Freilandlabor den Zaunkönig, die Posthornschnecke, den Wasserskorpion oder den gemeinen Hüpferling entdeckt?

 

Mit einem Beitrag von Fr. 5.–/Person bzw. Fr. 10.–/Familie hilfst Du uns, die Unkosten zu decken.

An folgenden Samstagen 2018 zwischen 14 – 17 Uhr wird geforscht:

  • 17. März
  • 21. April
  • 26.+27. Mai (spezielle Zeiten im Rahmen des Festivals der Natur)
  • 16. Juni
  • 21. Juli
  • 18. August
  • 15. September